Der aktuelle Baustand

Der Bebauungsplan für das Baugebiet VITALQUARTIER AN DER SEELHORST ist seit Mai 2016 rechtskräftig. Aus den 20 Architektenentwürfen wurden sechs Siegerentwürfe ausgewählt, die, geplant ab 2019, auf dem Areal realisiert werden.

Seit Herbst 2017 werden die Erschließungsarbeiten auf dem Grundstück durchgeführt. Erste Bauarbeiten für die Errichtung der Geschosswohnungsbauten / Mietwohnungen sind Juli 2019 begonnen worden.

Insgesamt werden ca. 24 Reihen-/Ensemblehäuser und ca. 357 barrierearme Wohnungen vom VITALQUARTIER errichtet.

Für die Diakovere Annastift werden insgesamt 12 Wohneinheiten für Rollstuhlfahrer, 21 WG-Wohneinheiten für behinderte Menschen und 65 Wohneinheiten sowie zwei Wohngemeinschaften für Senioren auf den Arealen A 3.3, B 2.1 und C 1.1 – C 1.2 errichtet.

Für den Spar- und Bauverein e.G. werden 50 Mietwohnungen auf dem Bauabschnitt A 2.1 – A 2.2. errichtet.

Für die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz e.G. werden 44 Mietwohnungen auf dem Bauabschnitt A 1.1 – A 1.2 errichtet.

Für die Wohnungsgenossenschaft Heimkehr e.G. werden 64 Mietwohnungen auf dem Bauabschnitt B 1.1 – B 1.4 errichtet.

Für die hanova WOHNEN GmbH werden 94 Mietwohnungen auf den Bauabschnitten A 3.1 – A 3.2, B 1.5 – B 1.6 sowie B 3.1 errichtet.

Wohnen • Gemeinschaft • Freizeit • Bildung • Betreuung

Vitalquartier – ein Unternehmen der  Unternehmensgruppe